Route 21.11.19

Erleben Sie die schönsten Städte im Mittelmeer und die Perlen der Karibik

Genua – Marseille – Barcelona – Malaga – Santa Cruz de Tenerife – Barbados – Antigua & Barbuda – St. Maarten – St. Kitts & Nevis – Martinique

21.11.2019 – Reisedauer 16 Tage

 

Erleben Sie eine wunderschöne Kreuzfahrt aus einem Mix vom Zauber herrlicher Landschaften und Städte am Mittelmeer und dem karibischen Flair. Lassen Sie sich erst während der Entdeckung fremder Kulturen an Bord von Kopf bis Fuß verwöhnen. Danach heißt es Leinen los in die Karibik, die von der idyllischen Kombination aus weißen Sandstränden, glasklarem Wasser, wolkenlos azurblauem Himmel und sich sanft im Wind wiegenden grünen Palmen geprägt ist, was die zauberhafte Karibik zum ultimativen Reiseziel machen. Eine Reise von der Sie ein Leben lang erzählen werden.

1. Tag: Anreise nach Genua / Italien
Anreise mit dem komfortablen Reisebus ab Oberasbach und Nürnberg nach Genua. Nach Ankunft in Genua erfolgt die Einschiffung. Gegen 18:00 Uhr heißt es dann Leinen los und Ihr Traumschiff – die MSC Preziosa – nimmt Kurs auf Marseille.

2. Tag: Marseille / Frankreich
Am frühen Morgen wachen Sie im Hafen des schönen Marseilles auf. Die Stadt Marseille ist die neueste und am dichtesten besiedelte Großstadt nach Paris und Lyon. Auf keinen Fall sollten Sie den Vieux Port mit einigen Bars und Shops zum Stöbern verpassen. Genießen Sie die Nachmittagssonne in Le Panier bei einem guten Kaffee. Die ehemalige Hauptstadt Avignon, die jahrhundertelang eines der wichtigsten Kunstzentren Frankreichs war, bleibt bis heute ein Muss für eine Besichtigung, ebenso wie Avignons atemberaubender Papstpalast.

3. Tag: Barcelona / Spanien
Heute macht Ihr Traumschiff Stop in Barcelona. Barcelona ist eine pulsierende Metropole, deren Vielfalt sich von den engen, kopfsteingepflasterten Gässchen des Altstadtviertels Barrio Gotico bis zum modernen Seehafen erstreckt. Mit der Seilbahn erreichen Sie Montjuic, von wo aus Sie einen spektakulären Blick über die Stadt und die Küste genießen können. Gaudís berühmte Kathedrale Sagrada Familia, an der seit 1882 ohne Unterbrechung gebaut wird, kann ebenso auf Ihrem Programm stehen, wie Shopping auf den Ramblas.

4. Tag: Seetag
Erkunden Sie auf der Überfahrt Ihr Kreuzfahrtschiff doch einmal genauer und lernen Sie alle Annehmlichkeiten kennen, die es Ihnen bietet. Oder Sie lassen sich einfach in einem Liegestuhl an einem der Swimming-Pools die frische Seeluft um die Nase wehen. Und wer es sportlich mag, kann das Fitness-Center besuchen – Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen. Machen Sie Relaxen und Entspannen zu einem Teil Ihres Tages an Bord der MSC Meraviglia. Wellness pur auf hoher See! Ihr Wohlergehen liegt der gemeinsamen Crew am Herzen. Am Abend können Sie Ihr Glück im Casino beim Roulette, Black Jack, Würfeln oder Pokern versuchen. Oder Sie lassen sich von einer der täglich wechselnde Shows begeistern. Ob Jung oder Alt – hier ist für jeden das richtige Programm dabei.

5. Tag: Malaga / Spanien
Am Morgen um 8 Uhr legt die MSC Preziosa am Hafen von Malaga an, wo Sie die Möglichkeit haben, das elegante Stadtzentrum Málagas, wie auch die Hauptattraktion, die marmorgepflasterte Straße Calle Marqués de Larios, gesäumt von Modegeschäften und eine der elegantesten Straßen der Stadt, zu besichtigen. Nicht zu vergessen ist die Geburtsstätte Picassos und das Museo Picasso Málaga in der Innenstadt, wo auch die wunderbaren Zitadellen Alcazaba und Gibralfaro, wunderschöne Überreste aus dem 7. Jahrhundert liegen. Lassen Sie sich in den Fischerdörfern El Palo und Pedregalejo mit Fischgerichten und Meeresfrüchten kulinarisch verwöhnen. Deutlich von Ihrem Kreuzfahrtschiff aus sichtbar, auf der linken Seite des Eingangs zu Alcazabilla, befindet sich das Römische Theater 1951 und viele weitere Bauten wunderschönen römischen Ursprungs.

6. Tag: Seetag
Leinen los und Kurs auf Teneriffa.

7. Tag: Santa Cruz de Tenerife / Teneriffa
Teneriffa ist die größte Insel des Kanarischen Archipels, das der Westküste Afrikas vorgelagert ist. Puerto de la Cruz ist das Haupttouristenzentrum der Insel und Paradies für alle Shopping-Liebhaber. Die faszinierenden botanischen Gärten, der berühmte Loro-Park, wo zahlreiche gefährdete Tierarten gehalten werden, die außergewöhnlichen Badebecken des Martianez-Bades, dem Meisterwerk des Architekten Cesar Manrique oder die atemberaubenden Landschaften um den Teide, um nur einige der Schätze von Teneriffa zu nennen.

8 – 12. Tag: Seetag
Ihr Schiff nimmt Kurs auf Barbados.

13. Tag: Bridgetown / Barbados
Endlos lange feinsandige Karibikstrände soweit das Auge reicht, das erwartet Sie auf Barbados. Da es hier keine starken Winde oder Strömungen gibt, laden die Küsten zum Segeln oder Schnorcheln ein. Ein Paradies für Wassersportler. Das Inselinnere ist geprägt von Zuckerrohrfeldern, Rumdestillerien, herrschaftlichen Plantagenhäusern und einem bezaubernden Orchideen-Garten. Die ehemalige britische Kolonie, die erst 1962 unabhängig wurde, ist immer noch stark von England geprägt: Es herrscht Linksverkehr und natürlich wird überall der klassischen Afternoon-Tea serviert. Der Name der Hauptstadt Bridgetown geht auf eine Brücke zurück, die bereits in der Zeit der Indianer über den heutigen Constitution River führte. Das Stadtbild ist geprägt von teils gut erhaltener Kolonialarchitektur. Herausragend sind die St. Michael Kathedrale und das alte Parliament Building. Am zentralen National Heros Platz (ehem. “Trafalgar Square”) steht das im Jahre 1813 errichtete Lord Nelson Denkmal. Hier beginnt die Broad Street, die beliebteste Einkaufsstraße der Stadt.

14. Tag: St. John’s / Antigua & Barbuda
Wenige Kilometer entfernt vom VC Bird International Airport erstreckt sich die Hauptstadt St. John’s entlang einer tief eingeschnittenen Bucht an der Nordwestküste Antiguas. Bald die Hälfte der 82000 Einwohner Antiguas leben hier und in der näheren Umgebung. Schnurgerade ziehen sich die Straßen hinunter zum Hafen. Einst befanden sich am Redcliffe Quay Sklavenunterkünfte. Im frühen 19. Jh. gründeten hier wohlhabende Händler ihre Warenhäuser. Einige der schönen alten Gebäude stehen noch heute und sind restauriert. Sie beherbergen zollfreie Boutiquen, Cafés und Restaurants. Mehrere Dutzend Boutiquen und Souvenirläden bieten zollfreie Waren, darunter hochpreisige Juwelierläden und Elektronik-Shops, die das jüngste Warenangebot vorrätig haben.

15. Tag: Philipsburg / St. Maarten
St. Maarten ist das ideale Reiseziel für Freunde kolonialer Architektur, Wasserratten und Sonnenanbeter. Es ist ein schönes Beispiel für karibische Inselparadiese: weißer Sand, kristallklares Wasser und eine herrliche Vegetation im Inland – da werden Träume wahr! Das MSC Kreuzfahrtschiff legt vor Philipsburg an, der Haupstadt St. Maartens. Hier werden sie von der Kolonialarchitektur begeistert sein. Wer das Schiff einmal für einen entspannten Tag am Strand verlassen möchte, ist auf St. Marteen genau richtig.

16. Tag: Basseterre / St. Kitts & Nevis
St. Kitts und Nevis waren mit den ersten Inseln, die in den 1620ern von Europäern besiedelt wurden. Die Briten und Franzosen nutzten diese Länder als Basis, von der aus die nahe gelegenen Inseln kolonialisiert wurden. Auf Ihrer Kreuzfahrt bereisen Sie diese „geheimen“ Inseln der Karibik und ankern dabei vor der Hauptstadt Basseterre auf St. Kitts. Wenn Sie auf der Suche nach dem wahren Paradies sind, dann sind Sie hier genau richtig. Auf Ihrem Landgang erwarten Sie hier: exotische Pflanzen, bewaldetet Vulkane, weiße Sandstrände und immer wieder einheimische grüne Affen.

17. Tag: Fort-de-France / Martinique
Nach einem letzten guten Frühstück verabschiedet sich die Crew der MSC Preziosa von Ihnen.
Transfer zum Flughafen Martinique und Direktflug nach Frankfurt.

Ihr Traumschiff – MSC Preziosa
Ein modernes, mediterranes Meisterwerk. Reisen Sie in luxuriösem Ambiente der MSC PREZIOSA um die Welt und genießen Sie die mediterrane Lebensart. Das in klassischem Design gestaltete Schiff wurde mit viel Liebe zum Detail und höchster Handwerkskunst entwickelt. Zu den besonderen Highlights gehören unter anderem die mit Swarovski-Kristallen besetzten Treppenaufgänge, eine gepflasterte italienische Piazza sowie ein Infinity Pool, der nahtlos mit der Weite des Ozeans zu verschmelzen scheint. Es erwarten Sie preisgekrönte Einrichtungen wie das MSC Aurea Spa mit erholsamen Schönheits- und Wellness-Behandlungen sowie der luxuriöse MSC Yacht Club, ein “Schiff-im-Schiff” mit exklusiven Suiten, persönlichem Butler-Service, eigenen Serviceeinrichtungen und privaten Decks – so haben Sie privilegierten Zugang zu Freizeiteinrichtungen der Spitzenklasse inklusive des Casinos und des Theaters auf Broadway-Niveau. Entdecken Sie zudem auf der MSC Preziosa die spezielle Eataly „Slow-Food“-Gastronomie. Nehmen Sie auf dem Top 18 Sonnendeck den Spa-Service in Anspruch während sich die kleinen Kreuzfahrer in der Tiki-Bar vergnügen. Vom Wasserspaß im Doremi Castle Aqua Park für Kinder bis zu Vertigo, der längsten Einzel-Wasserrutsche auf See –  2013 ausgezeichnet mit dem Innovationspreis von Cruise International, gibt es jede nur erdenkliche Freizeiteinrichtung für Kinder und Teenager. Das Panoramarestaurant Galaxy garantiert glanzvolle Erlebnisse der besonderen Art. Das „Dolce Vita“-Designkonzept in schwarz-violetter Farbgestaltung ist an den Stil italienischer Nachtclubs der 50er-Jahre angelehnt und schafft im Zusammenspiel mit schillernden Lichteffekten, Live-Musik und atemberaubendem Blick aufs Meer ein stimmungsvolles Ambiente, das mit der kreativen Küche um die Wette eifert. All dies und noch viel mehr gibt es zu entdecken auf der MSC Preziosa. Genießen Sie während Ihrer Reise mit MSC den mediterranen Lebensstil an Bord.

Getränkepaket – Premium Alles inklusive:
Reichhaltige Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke, darunter eine breite Auswahl an Drinks und Cocktails von der Barkarte, eine große Auswahl offener Weine (glasweise), Fassbier, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäften und klassischen Heißgetränken (Kaffee, Espresso etc.) sowie Eis zum Mitnehmen in der Waffel oder im Becher. Die im Paket enthaltenen Getränke können in allen Bars, Restaurants, Spezialitätenrestaurants und im Buffet-Restaurant verzehrt werden. Getränkepaket für Kinder: ohne alkoholische Getränke
Preis pro Person           € 336,–
Preis je Kind                 € 152,–

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen
1. Fahrt mit dem Bus ab Nürnberg nach Genua und Flug ab Martinique bis Frankfurt
2. Bahnfahrt vom Flughafen zu Ihrem WohnortBarcelona
3. Kreuzfahrt laut Reiseverlauf in der gebuchten Kategorie
4. 24 – Stunden – Kabinenservice
5. Vollpension an Bord Ihres Luxusliners
6. Mitternachtssnack
7. Obstkorb auf der Kabine
8. Begrüßungscocktail an Bord
9. Snacks nach der Einschiffungantigua-barbuda-shirley-heights-bucht-schiffe-t-637575236
10. Bordinformationsbroschüre und Landesausflugsbroschüre
11. Freie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen
12. Abendliches Unterhaltungsprogramm mit Shows und Live-Musik
13. Deutsch sprechende Reiseleitung an Bord
14. Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
15. Ein- und Ausschiffungsgebühren

Jubiläumspreis pro Person:MSC13014814

Innenkabine Kat. Bella                 € 1179,–
Innenkabine Kat. Fantastica        € 1269,–
Außenkabine Kat. Bella               € 1389,–
Außenkabine Kat. Fantastica      € 1469,–
Balkonkabine Kat. Bella               € 1659,–
Balkonkabine Kat. Fantastica      € 1819,–
Balkonkabine Kat. Aurea             € 2789,–
Suite Kat. Aurea                          € 3789,–
Deluxe Suite Kat. Yachtclub         € 4389,–
Einzelkabinenzuschlag             mind. 80%

* Preise gültig bei Buchung bis 03.11.18