Fantastische Flussreise auf dem Douro in Portugal8T_DOU-CRUneu

Faszination Douro

05.09.19 – Reisedauer 8 Tage
Einmaliger Nonstop Sonderflug ab / bis Nürnberg

 

Der Duft getrockneter Gewürze und Gräser liegt in der Luft, man blickt auf eine berauschende Landschaft aus sich auftürmenden Hängen und Weinterrassen unterschiedlichster Form, auf denen sich pralle Reben der Sonne entgegen recken. Anmutig bahnt sich der Douro seinen Weg durch das wohl spektakulärste Weinanbaugebiet der Welt – Heimat des Portweins. Bei diesem erhebenden Anblick ist der Genuss der berühmten Weine doppelt so schön. In Spanien entspringend, fließt der Douro von Ost nach West quer durch Portugal und mündet bei Porto in den Atlantik. Die Weinkultur wird hier schon seit Jahrhunderten intensiv gepflegt. In früheren Tagen transportierten Schiffer noch die Fässer auf Booten bis in die Portweinkellereien. Malerische Weingüter zieren die Flussufer. Entlang des Stromes bestechen mittelalterliche Städte, die mit wundervollen Bauwerken aufwarten, durch ihre Schönheit. Diese Region übte schon Anziehungskraft auf Römer, Pilger und Adlige aus, die sich hier allesamt idyllische Kleinode schufen. Und schließlich Porto, Ursprung der ruhmreichen portugiesischen Flotte, mit seinem Mix aus traditioneller und moderner Architektur. Zweifellos verspricht diese imposante Douro Flusskreuzfahrt mit ihrem besonderen Charme eine Flussreise für alle Sinne.

1.Tag: Nonstop-Sonderflug nach Porto
Nonstop Sonderflug ab Nürnberg nach Porto. Nach Ankunft Empfang durch die Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zur Ablegestelle Ihres Flusskreuzfahrtschiffs.  Einschiffung und Kabinenbezug. Nutzen  Sie die Zeit und lernen Sie Ihr „Schwimmendes Luxusschiff“ näher kennen.

2. Tag: Porto – Entre-os – Rios
Vormittags entdecken Sie Porto bei einem geführten Stadtrundgang. Entdecken Sie die engen Gassen und Jahrhunderte alten Gebäude sowie das Markenzeichen der Stadt, die Eisenbrücke, erbaut unter der Leitung von Gustav Eiffel. Im 18. Jahrhundert gab Porto einem der edelsten Weine der Welt seinen Namen: dem Portwein, der bei einem Besuch in einem typischen Portweinkeller probiert wird. Nachmittags legt Ihr Flussschiff ab Richtung Entre–os-Rios.

3. Tag: Entre-os- Rios – Régua
Gegen Mittag erreicht Ihr Flussschiff das Städtchen Régua. Von hier aus startet Ihr Ausflug nach Lamego, bekannt für seine Pilgerstätte im portugiesischen Barock. Eine imposante Freitreppe führt Sie über rund 600 Stufen zur Stadt. Bekannt ist Lamego auch für regionalen Spezialitäten wie  geräucherter Schinken und „Bola de Lamego“ (Brot gefüllt mit geräuchertem Schinken).

4. Tag: Régua – Pinhão
Vormittags startet Sie von Régua zu einem Halbtagesausflug nach Vila Real. Hauptattraktion der Stadt ist der barocke Mateuspalast inmitten eines wunderbar gepflegten Gartens. Mittags erreichen Sie in Pinhão wieder Ihr Schiff und fahren weiter flussaufwärts Richtung Vega Terrón.

5. Tag: Vega – Zusatzausflug vor Ort buchbar: Salamanca mit Mittagessen
Der Ausflug führt Sie über die Grenze nach Spanien in die Universitätsstadt Salamanca. Auf einem Stadtrundgang entdecken Sie  die älteste Universität Spaniens, den Plaza Mayor und das Haus der Muscheln. Besichtigen Sie die gotische neue Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert sowie die Alte Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert.

6. Tag: Barca d’Alva – Pinhão
Entdecken Sie Castelo Rodrigo, eine der 12 historischen Kirchengemeinden Portugals.  Jahrhunderte lang lebten hier Juden, Araber und Christen friedlich miteinander. Besichtigen Sie die Ruinen der Burg und des Palastes und entdecken Sie Fassaden und Fensterornamente im berühmten Manuelino-Stil. In Pocinho  gehen Sie wieder an Bord. Nachmittags erwartet Sie ein Stadtrundgang durch Pinhão, bekannt für seinen Bahnhof, der mit blau-weißen Azulejos (Kacheln) geschmückt ist. Anschließend besuchen Sie eine traditionelle Quinta. Das Weingut ist bekannt für die Produktion des Moscatels, einem Dessertwein Portugals. Dazu gehören  eine fachkundige Führung im Weinmuseum und ein typisches Abendessen.

7. Tag: Porto – Zusatzausflug vor Ort buchbar: Guimarães
Gegen Mittag legt Ihr Schiff wieder in Porto an. Sie haben Gelegenheit zu einem Ausflug in die „Wiege der Nation Portugals“:  Guimarães, eine der attraktivsten Städte Portugals mit dem Palast der Herzöge von Braganca aus dem 15. Jahrhundert und seit 2001  UNESCO-Weltkulturerbe.

8. Tag: Porto – Nonstop Rückflug nach Nürnberg
Vormittags erfolgt die Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug Nonstop nach Nürnberg. Eine abwechslungsreiche und beeindruckende Flussreise liegt hinter Ihnen.

Ihr 4 Sterne Flussschiff die MS Douro Cruiser
Willkommen an Bord unserer MS DOURO CRUISER. Hier sind beste Aussichten garantiert! Entspannen Sie auf dem Sonnendeck und genießen Sie die herrliche Landschaft des Dourotals mit ihren Weinterrassen. Der Swimmingpool an Deck lädt zwischendurch zu einer erfrischenden Abkühlung ein. Komfort wird an Bord groß geschrieben. Im gemütlichen Restaurant genießen Sie eine hervorragende landestypische und internationale Küche sowie die edlen Tropfen der weltberühmten Weinregion.  Alle Kabinen sind ca. 15 m² groß (inklusive Balkonfläche bei Oberdeck-Kabinen) und verfügen über Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Haartrockner, Safe und SAT-TV. Die gemütlich eingerichteten Kabinen bieten nebeneinanderstehende Betten, die auf Wunsch getrennt werden können

Einreise- / Visabestimmungen Portugal
Für deutsche Staatsbürger gelten folgende Bestimmungen: Sie benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss.

Impfbestimmungen / PortugalDouro-Flussreise-Salamanca
Zur Zeit sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:
1.   Sonderflug ab Nürnberg Nonstop nach Porto und zurück
2.   Alle Gebühren und Steuern
3.   Alle Transfers in Portugal
4.   8 tägige Flussreise in Ihrer gebuchten Außenkabine
5.   Vollpension
6.   Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
7.   MittagsbuffetFlusskreuzfahrt-Douro-Castelo-Rodrigo
8.   4-Gänge-Menü zum Abendessen am Tisch serviert
9.   Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
10. Festliches Gala-Dinner
11. Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
12. Ausflug Pinhão und Besuch einer traditionellen Quinta (während der Kreuzfahrt)
13. Komfortables Audio-System bei allen Ausflügen
14. Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an Bord
15. Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
16. Alle Hafen- und Passagiergebühren
17. Deutsch sprechende ReiseleitungPorto_im_Abendlicht
18. Informationsmaterial und Reiseführer

Jubiläumspreis pro Person

Hauptdeck                                  €  1999,–
Oberdeck achtern mit Balkon     €  2499,–
Oberdeck vorne mit Balkon        €  2599,–
Oberdeck mitte mit Balkon          €  2699,–
Kabine zur Alleinbenutzung        €  3899,–

Ausflugspaket, pro Person: € 149,–Porto
– Ausflug Porto
– Ausflug Lamengo
– Ausflug Mateuspalast – Vila Real
– Ausflug Castelo Rodrigo