Agrigento

Sizilien – Am Fuße des Ätnas

Großes Ausflugspaket buchbar
12.04.2018 – Reisedauer 8 Tage
Exklusiver Sonderflug ab Nürnberg

 

Sizilien, die Insel des ewigen Frühlings wird Sie mit seiner einzigartigen Kultur in den Bann ziehen. Erleben Sie auf dieser Reise die Höhepunkte dieser fantastischen Insel im Mittelmeer mit ihrer einzigartigen Geschichte.

1. Tag: Anreise nach Sizilien
Exklusiver Direktflug mit der renommierten Fluggesellschaft ab Nürnberg nach Catania. Begrüßung durch die Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Ätna – Taormina (Ausflugspaket, falls gebucht)
Heute besuchen Sie das Wahrzeichen Siziliens: den Ätna Vulkan. Er ist der höchste aktive Vulkan Europas. Auf der Ätna-Höhenstrasse geht es hinauf zu den beein­druckenden Lavafeldern auf knapp 2000m Höhe. Von dort aus können Sie entweder einen Spa­zier­gang über die Lavazungen der Ausbrüche von 2001 & 2002 unternehmen oder mit Seilbahn & Jeeps auf ca. 2.800 m Höhe weiterfahren (fakultativ und wetterabhängig). Die Mittagspause verbringen Sie auf einer Zitronenplantage an den Ausläufern des Ätna. Auf dem Landgut erwarten Sie landestypische Spezialitäten wie Pizza, Brot mit Olivenöl, Käse und Salami. Dazu kosten Sie typische Weine der Region. Nachmittags fahren Sie zur malerischen Stadt Taormina. Sie treten ein durch das alte Stadttor, die Porta Messina, spazieren durch idyllische Gassen und besichtigen das antike Teatro Greco. Von hier aus genießen Sie bei guter Sicht, einen unvergesslichen und atem­beraubenden Blick auf den mächtigen Ätna.

3. Tag: Zur freien Verfügung
Verbringen Sie den Tag in Eigenregie und entdecken Sie Sizilien ganz nach Ihrem Geschmack.

4. Tag: Syrakus (Ausflugspaket, falls gebucht)
Fahrt zur ehemals griechischen Stadt „Siracusa“ mit ihren barocken Prachtbauten und Zeugnissen der Antike. Zu ihr gehört auch die Halbinsel Ortigia, die eigentliche Altstadt, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Bei einem ausgedehnten Spaziergang sehen Sie u.a. die Arethusa-Quelle und den berühmten, ehemaligen Athenatempel. Das griechische Theater und das römische Amphitheater im archäologischen Park zeugen von der kulturellen Blütezeit. Die zweite Etappe führt nach Noto, eines der schönsten Wahrzeichen des sizilianischen Barocks und UNESCO Weltererbe. Während eines Stadtrundgangs werden Sie die wunderschönen Barockkirchen und Fassaden der Adelspaläste bewundern können.

5. Tag: Agrigento (Ausflugspaket, falls gebucht)
Heute fahren Sie nach Agrigento an der Südküste Siziliens, wo sich das berühmte Tal der Tempel befindet, in dem sich der besterhaltene griechische Tempel der Welt befindet: der Concordia-Tempel. Agrigento ist die „schönste der sterblichen Städte“ und war einst Wohnort der Götter und Opferplatz der Menschen. Nach einer kurzen Pause geht es weiter durch das Landesinnere bis nach Piazza Armerina zur spätrömischen Villa del Casale. Hier schildern Fußboden­mosaike auf mehr als 3500qm luxuriöses Leben auf dem Land oder bei der Jagd und erzählen von Tieren aus Afrika und Asien Auch Sie werden, wie damals die römischen Hausherren, über die prachtvollen, hervorragend erhaltenen Mosaike wandeln.

6. Tag: Savaco (Ausflugspaket, falls gebucht)
Sàvoca wird mit seinem heutigen Namen 1415 erwähnt, aber es ist wahrscheinlich, dass es sich bereits zu Beginn des 12.Jhs. entwickelte, als eine normannische Festung dort errichtet wurde. Im Jahr 2009 wurde es in die Liste der schönsten Dörfer Italiens aufgenommen. Bekannt ist der Ort auch als Drehort des bekannten Films „Der Pate“ von Francis Ford Coppola. Wie wär’s mit einem Cappuccino in der Bar Vitelli, in der auch Al Pacino & Coppola ein und aus gingen? Sehenswert sind die Marienkirche und die Kirche San Nicolò.

7. Tag: Liparische Inseln (Zusatzausflug, falls gebucht)
Falls gebucht, erwartet Sie heute ein Ausflug zu den liparischen Inseln. Sie fahren zum Hafen von Milazzo und beginnen die Schifffahrt zur Insel Lipari Die Hauptstadt der äolischen Inseln ist vulkanischen Ursprungs und besteht aus Felsen, die steil ins Meer abfallen. An mehrere Stellen reicht der schwarze Lavafluss bis zum Meer. In Lipari unternehmen Sie einen Rundgang. An schließend geht es mit dem Schiff rund um die Insel und dann nach Vulcano. Die besonders ursprüngliche Insel, ist geprägt von der Vulkantätigkeit und besitzt zerklüftete Küsten, die von Felsenrissen eingeschnitten sind, aus denen heiße Quellen und Schlamm hervorbrechen. Nach dem Besuch von Vulcano geht es zurück zum Festland.

8. Tag: Rückreise nach Deutschland
Nach einem letzten Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und Rückflug mit der renommierten Fluggesellschaft Germania von Catania nach Nürnberg.

2 Hotels stehen Ihnen zur Auswahl

4-Sterne Hotel Yachting Palace in Riposto
Das moderne und komfortable Hotel liegt zwischen Taormina und Catania an der Promenade von Marina di Riposto. In unmittelbarer Nähe finden Sie Geschäfte, Bars und ein Yachthafen. Das moderne Haus einen Empfangsbereich, Rezeption, Restaurant, Bar und einen Pool. Eine Sonnenterrasse mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen lädt zum Entspannen ein. Die 64 Zimmer verfügen über Klimaanlage/Zentralheizung, Mietsafe, Minibar, Telefon und TV. In Fuß-Nähe erreichen Sie den öffentlichen Kies-Strand von Marina di Riposto.

4-Sterne Plus Hotel Ariston in Taormina Mare
Das aus einem Haupthaus und einem Nebengebäude bestehende neu renovierte Hotel liegt ruhig, jedoch in zentraler Hanglage, in der Nähe des griechisch-römischen Theaters. Die Altstadt von Taormina ist in wenigen Minuten erreichbar. Es verfügt insgesamt über 146 Zimmern, Lobby, Rezeption, 3 Lifts, Internetecke (gegen Gebühr), Aufenthalts und TV-Raum, Restaurant sowie eine Terrasse. In der Außenanlage befindet sich ein Swimmingpool. Die gemütlichen Zimmer sind mit einem Föhn, Telefon, Fernseher, Minibar, Kaffee-/Tee-Zubereiter und Klimaanlage sowie mit einem Safe ausgestattet.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:
1. Exklusiver Sonderflug mit der renommierten Fluggesellschaft Germania von Nürnberg nach Catania und zurück
2. Alle Steuern und Gebühren
3. Transfers inklusive GepäckbeförderungPalermo
4. 7 Übernachtungen im gebuchten Hotel
5. Rundreise und Besichtigungen laut Programm
6. Deutsch sprechende Reiseleitung
7. Informationsmaterial und Reiseführer

Ausflugspaket (zusätzlich buchbar)
– Ganztagesausflug Ätna/ Taormina mit Mittagsimbiss und Weinverkostung auf einer Zitronenplantage
– Ganztagesausflug Syrakus – Noto
– Ganztagesausflug Agrigent/ Piazza ArmerinaSyrakus
– Halbtagesausflug Savoca, auf den Spuren des Paten

 

Sonderreisepreis pro Person

Hotel Yachting Palace                         € 869,–
Einzelzimmerzuschlag                        € 200,–

Aufpreis Hotel Ariston                       € 130,–
Einzelzimmerzuschlag Ariston         € 240,–Bucht

Ausflugspaket                                      € 199,–
Zusatzausflug                                       €  79,–